Startseite

Herzlich willkommen!


Ich freue mich, daß Sie die Homepage unseres Hauses in Graz aufgerufen haben und grüße Sie herzlich. Nun lade ich Sie freundlich ein, sich in unserem Zentrum benediktinischer Spiritualität umzusehen, die geprägt ist vom traditionellen »Bete und arbeite«. Dieses Haus ist von unserem Benediktinerstift Admont begründet worden, um eine Stätte der Begegnung unserer Gemeinschaft in der Landeshauptstadt zu ermöglichen.
Auf diese Begegnung freuen sich

Abt Gerhard Hafner O.S.B.
und die Benediktiner von Admont

Heilige(r) des Tages

  • Das Fest des hl. Apostels und Evangelisten MATTHÄUS.
  • Das Gedenken an den Propheten JONA.

Mehr


Wohnung zu vermieten:

Mit 01. Oktober 2017 haben wir eine unserer vollmöblierten Studentengarçonnièren im »Haus der Begegnung« in der Grazer Johann-Fux-Gasse 16 zu vergeben!

Der Mietbestand umfasst: ein Zimmer mit Kochnische, ein Vorraum und ein Bad/WC

Wohnfläche: ca. 33 m²

Miete: € 503,15 (inkl. BK/HK/Entgelt für Einrichtung und Küche, exkl. Strom) zzgl. € 1.500,00 Kaution und € 181,13 Rechtsgeschäftsgebühr

Interessenten mögen sich an P. Egon wenden!
p.egon@hausderbegegnung.or.at oder 0664/3428705


Gebetsmeinung des heiligen Vaters für den Monat September

Aktuelles

Kochen mit Papst Franziskus: ein Kochbuch des Papstes erscheint im Frühjahr 2018

Im kommenden Frühjahr soll ein Buch über die Kochkünste von Papst Franziskus erscheinen. Das berichtet die Mailänder Zeitung „Il Giornale“ (Freitag). Verfasst worden sei es von Roberto Alborghetti, einem Biografen des Papstes. Vom Verlag Mondadori selbst war zu dem Buch noch keine Auskunft zu erhalten. Streng genommen sei „Chefkoch Franziskus“, so der Titel, kein Kochbuch, sondern eher eine Biografie des früheren Erzbischofs von Buenos Aires mit Blick in seine Küche und auf den Esstisch, schreibt „Il Giornale“.

Bei den Bergoglios, der Familie des Papstes, seien die Liebe zum Essen und die Kochkünste von der Großmutter über die Mutter auch an Jorge Mario weitergegeben worden. Im norditalienischen Piemont, woher Franziskus‘ Großeltern stammten, habe die Familie ein Restaurant besessen.

Mehr
Neue Homepage online!

Nach etwas mehr als einem Jahrzehnt haben wir unseren alten Internetauftritt in den Ruhestand geschickt. Mit Hilfe unseres eifrigen Zivildieners präsentiert sich das Haus der Begegnung nun mit einem modernen und zeitgemäßen Internetauftritt. Es wurden über den Sommer 1500 Zeilen Code zusätzlich zu  den Veränderungen am Content Management System implementiert und etwas mehr als 300 Fotos bearbeitet und hinzugefügt.

Mehr
Das Bier bringt die Hoffnung!
© epa

Die Wiener Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 1. September 2017 über die Mönche von Norcia:

Bier war einst ein ganz und gar mönchisches Produkt. Heute zieren nur noch die Ordensnamen die Etiketten berühmter Biere, mit Klostertradition haben die meisten Getränke kaum noch etwas zu tun. Ganz anders die Benediktinermönche aus dem italienischen Städtchen Norcia in Umbrien: Seit 2012 brauen sie unter dem Namen Nursia ihr eigenes, viel gerühmtes Bier. Nach dem zweiten schweren Erdbeben im vergangenen Jahr in Mittelitalien am 30. Oktober waren die Benediktiner gezwungen, ihr Kloster in Norcia zu verlassen. Es befand sich im selben Gebäudekomplex, zu dem auch die eingestürzte Benedikts-Basilika gehörte.

Mehr

Alle Beiträge anzeigen

Newsletter

Erhalten Sie Informationen über Veranstaltungen, Gottesdiensten und anderen Neuigkeiten aus unserem Haus:

Instagram, Twitter & Co

@hdbgraz

- September 20, 2017

Kochen mit Papst Franziskus: ein Kochbuch des Papstes erscheint im Frühjahr 2018 - https://t.co/NKcs0cFBIU https://t.co/wpeDB7mp5I
h J R
@hdbgraz

- September 11, 2017

Kurze Schrecksekunde bei der Kolumbienreise von Papst Franziskus. Er verletzt leicht am Auge bei einer Vollbremsung… https://t.co/Rumo9ClJ0N
h J R
@hdbgraz

- September 8, 2017

Neue Homepage online! Nach etwas mehr als einem Jahrzehnt haben wir unseren alten Internetauftritt in den Ruhestan https://t.co/h2yitrYVTi
h J R
@hdbgraz

- September 6, 2017

Das Bier bringt die Hoffnung! Die Wiener Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 1. September 2017 über die Mönche https://t.co/nw0eGkhhdy
h J R
@hdbgraz

- September 5, 2017

Seit dem 5. September 2017 ist unser neuer Internetauftritt online. Besuchen Sie unsere neue Homepage. Mehr unter:… https://t.co/q4jmUvI8oP
h J R

Kontakt

Adresse

Begegnungszentrum Benediktinerstift Admont
Verein zur Förderung der studierenden Jugend
Johann-Fux-Gasse 16
A-8010 Graz

Telefon: +43-316-325431-0
Fax: +43-316-325431-50
E-Mail: office@hausderbegegnung.or.at

Mag. Pater Egon Homann O.S.B.

Mag. Pater Egon Homann O.S.B.

Rektor

Adresse:
Johann-Fux-Gasse 16
A-8010 Graz

Email: p.egon@hausderbegegnung.or.at
Telephon: +43-664-3428705

Paul Leitner

Pastoraler Mitarbeiter

Adresse:
Johann-Fux-Gasse 16
A-8010 Graz

Email: paul@hausderbegegnung.or.at
Telephon: +43-316-325431-10

Emil

Emil

Liebling aller Besucher

Adresse:
Johann-Fux-Gasse 16
A-8010 Graz

Email: emil@hausderbegegnung.or.at
Telephon: +43-316-325431-0

Michael Fischl

Michael Fischl

Zivildiener

Adresse:
Johann-Fux-Gasse 16
A-8010 Graz

Telephon: +43-316-325431-0

Gottesdienste

Hinweis: Über diesen Link können Sie die Veranstaltungstermine zum Importieren in Ihren Kalender als ICS-Datei herunterladen. Ebenso besteht die Möglichkeit, die URL https://hausderbegegnung.or.at/events.php in Ihrem Kalender einzufügen. Dadurch wird eine automatische Aktualisierung der Veranstaltungstermine ermöglicht.

Nachfolgend alle Gottesdienste des aktuellen Monats:

30.09.2017 Ausflugsfahrt nach Palfau, Admont und Trieben
10:30 Uhr Hl. Messe in der Allerheiligenkirche in Palfau

Gottesdienste im nächsten Monat